()
Kumberger Geschichte (Gemeinde Kumberg)
Robert Köberl (Robert Köberl)
well welt kumberg (Gemeinde Kumberg)
Chronik Kumberg (Gemeinde Kumberg)
Pfarre Kumberg (Gemeinde Kumberg)
Volksschule Gschwendt (Gemeinde Kumberg)
Vollbild

Christkindlmarkt beim Lichterbaum (3)

SeniorInnentag beim traditionellen romantischen Weihnachtsmarkt mit einem breiten Angebot an Kunsthandwerk und ausgewählten landwirtschaftlichen Produkten. 

Zusätzlich zum Christkindlmarkt rund um den Lichterbaum gibt es im großen Sitzungssaal der Gemeinde noch zusätzlich eine Verkaufsausstellung unserer 60+ SeniorInnen mit einem eigenem Rahmenprogramm. Auch am folgenden Sonntag gibt es dieses zusätzliche Angebot.

Beim Glühweinstand vor dem Gemeindeamt finden Sie den Besuchsdienst vom Roten Kreuz. Sie besuchen das ganze Jahr hindurch Menschen, die nicht mehr außer Haus gehen können und sich über eine kleine Abwechslung in ihrem Alltag freuen. Sie finden dort auch Kuchen und wunderbare Selchfleischbrote mit Kren.

15-17 Uhr Keksebacken für Kinder in Loders Backstube (gratis)

16-17 Uhr Harfenmusik beim 60+ Markt im Gemeindeamt

17 Uhr gemeinsames Adventliedersingen begleitet von Weisenbläsern: Die gratis Liederhefte vom Volksliedwerk werden dafür zur Verfügung gestellt und können auf Wunsch auch nach Hause mitgenommen werden.

18-19 Uhr Eichenwegmusi beim 60+ Markt im Gemeindeamt

Die besten Maroni von Kumberg gibt es vom Kumberger Langsamlauftreff, René bäckt wieder seine wunderbaren süß und pikant gefüllten Waffeln und bei Elvis gibt es ein Chili con carne zum Aufwärmen und Schmankerlbrote. Dazu gibt es Glühmost, Glühapfel und Orangenpunsch.

Auch die Ausstellung der bildenden KünstlerInnen von Kumberg im Gemeindeamt kann an diesem Tag besichtigt werden

 

 



Veranstaltungsort: Ortszentrum von Kumberg
Kleinregion: Kumberg
Autor: KulturKreis Kumberg
Beginn: 15.12.2017, 15:00 Uhr


Art der Veranstaltung: Kirtag / Märkte
Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Wenn Sie unsere Webseiten im vollem Umfang nutzten möchten, verwenden Sie bitte einen neueren Browser.
ignorieren